PSV Wismar e.V. - der Verein aus der Hansestadt Wismar!

Unser Verein

Der PSV Wismar e.V. wurde am 14.08.1990 mit 230 Sportlerinnen und Sportlern aus den Abteilungen Boxen, Fußball, Kegeln, Leichtathletik, Schießen und Tischtennis gegründet. Bei der Gründungsveranstaltung wurde zum Vorsitzenden/ Präsidenten Winfried Hein gewählt.

Am 26.11.2014 wurde Winfried Hein auf der Delegiertenkonferenz erneut zum Präsidenten gewählt. Ebenfalls wurden der 1. Vizepräsident Raimund Kraft und der 2. Vizepräsident  Oskar Männer erneut in ihrem Amt bestätigt.

 Unser Verein bietet den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine sinnvolle Freizeitgestaltung. Wir treiben Sport unter dem Motto:

"Sport statt Gewalt" und "Integration durch Sport".

Der Verein ist im neu erbautem PSV-Stadion an der Lübschen Str. 217 in Vor-Wendorf daheim.

 

Im Januar 2016 zählten wir 801 Mitglieder, sind somit der größte Verein in Wismar und zweitgrößte Verein im KSB NWM.

Seit Mai 2015 besteht die Abteilung Volleyball mit 23 Mitgliedern.

Falls Sie Interesse , Fragen oder Bedarf an Fanartikeln, wie Vereinswimpel, Pins oder Aufkleber haben, rufen Sie bitte in unserer Geschäftstelle werktags in der Zeit von 08:00 bis 14:00 Uhr an.



Unser Stadion

Unser Sportlerheim

In unserem Sportlerheim werden Sportler, Eltern und Zuschauer mit ausreichend Verpflegung während des Trainings und der Wettkämpfe versorgt. Fr. Reincke sorgt für eine angenehme Atmosphäre und jeder Gast wird freundlich empfangen.

Das Präsidium

Hier gehts zum Präsidium

PSV Wismar

 

Der PSV Wismar ist ein

 

anerkannter Stützpunktverein.


 

Gästebuch

Hier gehts zu unserem Gästebuch.